Hinter Unverpackt Aarau stehen wir: Barbara, Nadine und Regula. Uns eint die Verbundenheit zu Aarau und die Sorge über die stetig wachsenden Abfallberge. Geleitet werden wir von unserem Kerngedanken: Jeder Einzelne kann Gewohnheiten ändern und damit einer gesunden Erde Tribut zollen, erst recht wenn der Einsatz für einen möglichst geringen Rohstoff- und Energieverbrauch Spass macht.

Innerhalb von knapp einem Jahr haben wir schon viel entwickelt – geprägt durch den breit gefächerten Wissens- und Interessenspool von Regula, der Kreativität und Arbeitsmoral von Barbara und der Zielstrebigkeit und Hilfsbereitschaft von Nadine. Dank und Respekt gebührt auch unseren Kolleginnen, die zusätzlich zum Kernteam ebenfalls Herz und Blut investiert haben und die aus beruflichen und familiären Gründen heute nicht mehr dabei sein können. Ohne ihren Einsatz würden wir jetzt nicht so kurz vor unserem Ziel stehen!

v.l.: Regula, Nadine, Barbara                                                                              (Foto: Aargauer Zeitung / Chris Iseli)

 

Kernteam

Regula Simsa, 48, hat einen Abschluss in Chinawissenschaften und ist ausgebildete Finanzanalystin (Chartered Financial Analyst). Sie besitzt langjährige Erfahrung in der Aktienanalyse und im Portfoliomanagement. Heute arbeitet sie als Beraterin für Nachhaltigkeitsstrategien mit Schwerpunkt Finanzbranche. Sie lebt seit über 20 Jahren in Aarau. Regula kümmert sich bei Unverpackt Aarau um rechtliche Fragen und die Finanzierung.

 

Nadine Almer, 28, ist ausgebildete Textildesignerin und hat sich nach langjähriger Erfahrung im Detailhandel nun dem kaufmännischen Beruf verschrieben, mit dem Schwerpunkt auf Projektmanagement und diversen Freelancer Tätigkeiten. Bereits seit ihrem Umzug von Österreich in die Schweiz vor 6 Jahren fühlt sie sich Aarau sehr nahe, umso mehr als sie seit März 2017 nun auch in der Altstadt ein zu Hause gefunden hat. Nadine fokussiert sich bei Unverpackt Aarau auf das Sortiment, Personalfragen und die Buchhaltung.

 

Barbara Reusser, 51, ist in Aarau geboren und aufgewachsen. Sie absolvierte die Grafische Fachschule in Aarau und hat in diversen Werbeagenturen und Dienstleistungsunternehmungen als Typografin gearbeitet. Zur Zeit arbeitet sie für die SNB. Sie ist der kreative Kopf des Teams und setzt sich mit dem visuellen Auftritt von Unverpackt Aarau auseinander.


Geschäftsleitung

Eduarda Gründel, 52, ist gebürtige Portugiesin und vor 30 Jahren in die Wahlheimat Schweiz eingewandert. Sie hat langjährige Detailhandels-erfahrung und bringt auch ihr kaufmännisches Wissen bei Unverpackt Aarau ein. Abstecher in die Bankenbackoffice-Welt, in die Gastronomie und in die Modeschmuckbranche runden ihr Profil ab.
Als Co-Geschäftsleiterin packt sie überall mit an und hat stets alles im Griff.

 

 

 

 

Brigitte Herde, 52, ist in Aarau aufgewachsen und lebt seit kurzem wieder hier. Nach einer kaufmännischen Grundausbildung hat sie die Bäuerinnenschule auf der Liebegg in Gränichen besucht. Seit 2015 arbeitet die Autodidaktin als Köchin im ersten vegetarisch-veganen Restaurant Limalimon in Bremgarten und steht an zwei Tagen in der Woche dort am Herd. 2016 erschien ihr erstes Kochbuch Herd&Herde. Umwelt, Tiere und Menschen sind ihr Lebensmittelpunkt.
Als Co-Geschäftsführerin ist sie nicht aus der Ruhe zu bringen und kann bei Unverpackt Aarau ihre Begeisterung für nachhaltig produzierte Lebensmittel ausleben.

 

 

 


Erweitertes Team

 

Michael Weigl, 27, ist ausgebildeter Kaufmann und eidg. Wirtschaftsinformatiker FA. Er arbeitet als stellvertretender Leiter Finanzen und Informatik in einer sozialen Institution in Baselland. Zurzeit ist er in Aarau wohnhaft und so stellt diese Stadt für ihn den Lebensmittelpunkt dar. In diesem Projekt ist er für alles was irgendwie mit Informatik zu tun hat, verantwortlich.

 

 

 

Sebrina Pedrossi, 23, studiert berufsbegleitend Wirtschaftsinformatik und arbeitet im Informatikbereich. Als Gesamtleiterin einer grossen Aargauer Kantonsschulzeitung hat sie in ihrer Kantizeit die Freude an der freiwilligen Projektmitarbeit gefunden. Sie engagiert sich bei Unverpackt Aarau für die Online Community.